Rossameisen aus Asien bringen ihren Hinterleib zum Platzen, um Feinde abzuwehren. Wie sich diese Selbstaufopferung entwickelt hat, erkunden heimische Forscher. Und suchen dabei nach Mikroben, die Plastikm├╝ll zerlegen.